KLICTRAVEL.CZ > Borová Lada

Borova Lada - Böhmerwald

Borová Lada (deutsch Ferchenhaid). Sie liegt 9 km östlich der bayerischen Grenze bei Finsterau in 895 m ü. M. im Böhmerwald an der Einmündung des Thierbaches (Vydøí potok) und der Kleinen Moldau (Vltavský potok) in die Warme Moldau (Teplá Vltava).

Sehenswürdigkeiten:

- Im Hochmoor Chalupská sla (Großer Königsfilz) befindet sich der mit einer Fläche von 1,3 ha größte Moorsee Tschechiens, mit schwimmenden Inseln und Schwingrasen. Entlang eines Lehrpfads sind seltene Gewächse wie Latschenkiefern, Rotbirke und Rundblättriger Sonnentau zu finden.
- Im Ort befinden sich zahlreiche Häuser in der traditionellen Volksbauweise des Böhmerwaldes.